Gerätehaus

Neues Feuerwehrhaus in Mühlbach...

Nachdem unser altes Gerätehaus nicht mehr den aktuellen Normen und Regularien entsprach, wurde es abgerissen und derzeit wird mit allen Kräften am neuen Haus gearbeitet. Als Standort war es für uns wichtig den zentralen Ort des ehemaligen Hauses wieder zu nutzen. Ein durchdachtes Wege- & Hygienekonzept minimiert den Kreuzungsverkehr von an- und abrückenden Einsatzkräften und schützt vor Kontaminationsverschleppung. Über einen Monitor in der Fahrzeughalle sehen die anrückenden Kräfte bei jedem Alarm die wichtigsten Daten zum Einsatz (Einsatzort / Navigation / Hydrantenkarte uvm.) Über eine Sprachdurchsage werden die Rahmendaten nach Alarm wiedergegeben. So ist es möglich, sich bereits beim Umziehen bestmöglich auf den anstehenden Einsatz vorzubereiten.

Ehemaliges Gerätehaus

Am 23. Juli 2017 war es soweit. Nachdem unser Feuerwehrhaus uns seit 1971 beste Dienste erwiesen hat, war es in die Jahre gekommen und nicht mehr Normgerecht. Auch ein Schlauchturm zum Aufhängen bzw. Trocknen von benutzten Schläuchen gehörte zu unserer Unterkunft. Alles wurde komplett abgerissen und an selber Stelle wird ein Neubau errichtet.